Veranstaltungen und Seminare


11.12. + 12.12.21 | Kynologischer Basiskurs mit Grundkursen

Im Rahmen der VDH-Akademie werden drei jeweils zweitägige Kynologische Basiskurse mit Grundkursen angeboten. Die Veranstaltung setzt sich aus verschiedenen Modulen zusammen. Neben dem Basiskurs, den alle Teilnehmer am ersten Tag belegen, können am zweiten Tag verschiedene Module – je nach Fachrichtung der Teilnehmer – belegt werden.

 

Modul 1: Kynologischer Basiskurs
Modul 2: Grundkurs Hundebeurteilung
Modul 3: Grundkurs Hundezucht
Modul 4: Grundkurs Zuchtkontrollen & Zuchtberatung
Modul 5: Grundkurs Zuchtpraxis

 


Wir empfehlen euch das Modul 1 + 3 + 5 zu buchen!

Teilnahmegebühr: 235 Euro
(inkl. Tagungsgetränke / Kaffee und Mittagssnack)
Anmeldefrist: 28.11.2021

Bitte meldet euch zeitnah über die VDH-Seite an:
https://www.vdh.de/ueber-den-vdh/akademie/


11.9. + 12.9.21 | Gos-Seminar-Wochenende (ausgebucht)

Wir freuen uns, euch auch in diesem Jahr, ein gemeinsames Gos-Seminar-Wochenende mit dem beliebten GosRockCafe und einem  spannenden Seminar zum Thema "Den Hund richtig verstehen" anbieten  zu können.
>> Mehr Informationen


27.6.21 | 2. Spezial-Rassehunde-Ausstellung in Dorsten (Abgesagt)

Wir hoffen, dass sich im Juni die Corona-Situation soweit entspannt hat, dass wir gemeinsam mit dem Terrierklub OG Dorsten `90, die geplante 2. Spezial-Rassehunde-Ausstellung am 27.6.2021 in Dorsten durchführen können.
>> mehr Informationen

 


20.3.21 | Fellpflegeseminar mit Ingrid Honnef (ABGESAGT!)

Mit seinem langen Fell und der Unterwolle gehört der Gos bei der Fellpflege zu den etwas anspruchsvolleren Hunderassen. Besonders der Fellwechsel beim Junghund lässt so manchen Besitzer die Haare zu Berge stehen und schnell wird zur Schere gegriffen. Dabei ist das richtige Kämmen und Bürsten kein Hexenwerk. Ingrid Honnef zeigt in dem Seminar wie es geht!
>> mehr Informationen


24.10.20 | 3. GosRockCafe - nicht nur für junge Rocker! (ausgebucht)

Beim GosRockCafe geht es nicht ausschließlich um die Schulung unserer Hunde, sondern der Fokus wird auch auf das Mensch-Hund-Team ausgerichtet. Wie verhält sich der Gos bei unbekannten Außenreizen? Wie reagiert er auf Artgenossen oder ungewöhnlich auftretende Personen?  Bekommt er von uns die nötige Sicherheit, die er in unbekannten Situationen benötigt? Wirken wir in solchen Momenten beruhigend und bestärkend auf ihn? Aber auch die altergemäße Entwicklung wird beurteilt.  Die Ergebnisse werden im Anschluss mit jedem Teilnehmer einzeln besprochen.
>> mehr Informationen


25.10.20 | Seminar: Impulskontrolle & Leinenaggression (ausgebucht)

Ein wichtiger Baustein für ein harmonisches Zusammenleben mit unseren Hunden ist seine Impulskontrolle. Das bedeutet, dass er in der Lage ist seine Handlungen und Emotionen zu beherrschen. Gemeinsam mit Ingeborg Freund, Trainerin im Hundezentrum Siegerland, erarbeiten die TeilnehmerInnen Strategien mit denen unsere Hunde lernen einen Reiz nicht nachzugeben, sondern ein bewusst erlerntes Verhalten zu zeigen.
>> mehr Informationen