Perro de Pastor Catalán e.V.


Verein zur Förderung der Rasse

Gos d'Atura Català.



Seminar:

Orientierung in Konfliktsituationen | 6.10.2019


Konfliktsituationen zu meistern ist für jedes Mensch/Hunde-Team eine große Herausforderung. Ganz gleich, welchen Hundetyp man hat …. ob Hasenfuß, Frust-Michel 

oder Rambo ... oft stehen wir in diesen Ausnahmesituationen hilflos am anderen Ende 

der Leine.

 

Was in einer solchen Situation bei vielen Mensch/Hunde-Teams fehlt, ist eine konkrete Orientierung des Hundes an seinem Menschen. Doch wie kann man genau das erreichen? Da die Konfliktthemen bei jedem Mensch/Hunde-Team anders aussehen und jeder Hundetyp auf Fußgänger, Fahrradfahrer, Wild oder Hundebegegnungen individuell reagiert, werden wir bei diesem Seminar die einzelnen Teams ganz bewusst in verschiedene Konfliktsituationen bringen und in diesen an der Orientierung des Hundes an  seinem Menschen arbeiten. Sobald der Hund gelernt hat "nach hinten" zu denken und  mit seinem Menschen "Rücksprache zu halten", können auch gefährliche, aufregende Situationen/Konflikte ohne Stress bewältigt werden.

 

Termin: Sonntag, 6.10.2019, von 10 bis 17 Uhr
Ort: Boxer Klub München e.V.,  Am Oberforsthaus 11,  60528 Frankfurt

Kosten: 125 €*
Anmeldeschluss: 9.8.2019
Kursleitung: Annette Buban-Waibel (Hundeschule Freche Hummel)

 

* Jedes Mitglied wird für die Belegung eines Seminars im Jahr (von JHV1 bis JHV) einmalig mit 30,- EURO unterstützt.

Annette Buban-Waibel (Hundeschule Freche Hummel)
Annette Buban-Waibel (Hundeschule Freche Hummel)

Wie kann ich mich anmelden?

Bitte nutzt für eure Anmeldung das unten beigefügte PDF-Dokument und schickt dieses ausgefüllt an:

Gabriele Mai-Gebhardt (PPC), Bodenbergstr. 7, 51570 Windeck-Schladern

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt! Anmeldeschluss ist der 9.8.2019

Download
Der Anmeldebogen zum Runterladen:
Anmeldung Seminar 6.10.2019.pdf
Adobe Acrobat Dokument 136.7 KB